Tag Archive for Regionalkrimi

Ein Frankfurt-Krimi: Abgerippt von Gerd Fischer

Pünktlich zum Jahresende habe ich meinen dritten Rauscher-Krimi zu Ende gelesen. Nach Paukersterben und Fliegeralarm stand Gerd Fischers neuester Frankfurt-Krimi „Abgerippt“ auf meiner Leseliste. Es rauscherte also wieder dieses Mal mit dem brisanten Themenschwerpunkt Mietwucher in Großstädten.

Ich möchte versuchen, die Tradition des letzten Jahres beizubehalten und euch an jedem 12. des Monats ein Buch vorstellen. Auf geht’s! » Read more

Premierenlesung „Kein Mord ohne Tante Frieda“ von Heidi Gebhardt

Premierenlesung-Heidi-Gebhardt-Kein-Mord-ohne-Tante-Frieda- Fotos-von-Die-Maintalerin-Juliane-Benad (5)

Es ist Nikolausabend, wir befinden uns im Schloss Langenselbold, Premierenstimmung liegt in der Luft.

Die Langenselbolder Buchhandlung Büchermeer hat zur Premierenlesung von „Kein Mord ohne Tante Frieda“ der Hanauer Autorin Heidi Gebhardt eingeladen. Die Maintalerin ist mit dabei. » Read more

Daniel Holbe liest aus „Die Hyäne“ im Fahrradtaxi

DanielHolbe_Giftspur_JulianeBenad_Maintalerin_GlobusMaintal

Giftspur-Lesung im Globus Maintal am 28.3.2014

Ein bisschen gehört der Krimiautor Daniel Holbe aus der Wetterau ja zum Maintalerin-Blog. War er doch im Dezember letzten Jahres der Auslöser auf die Tube zu drücken und mein Blog online zu stellen. Mein allererster Beitrag war nämlich dieser hier: Teufelsbande von Daniel Holbe – Eine Lesung steht an.

Der Bericht über die Lesung war der zweite Blogbeitrag. Inzwischen sind gute acht Monate vergangen. „Giftspur“ ist längst veröffentlicht, von mir gelesen und rezensiert. Jetzt fiebere ich dem neuen Julia-Durant-Krimi entgegen. „Die Hyäne“ heißt er und am 14. August findet die Premierenveranstaltung statt. » Read more

Morde im Main-Kinzig-Kreis – Herzenskälte von Saskia Berwein

Eigentlich hatte ich für den Juli ein ganz anderes Buch auf dem Plan. Da mich die Neuerscheinung aber leider nicht pünktlich erreicht hat, werde ich dieses Buch ein anderes Mal vorstellen und habe mich deshalb ganz kurzfristig für Saskia Berweins „Herzenskälte“ entschieden. Es ist der 7. Beitrag für Eva Maria Nielsens BuchBlogparade „12 Bücher in 12 Monaten.“ » Read more

Olaf Kolbrück ein Krimiautor? – Mörderische Reklame

Ihr werdet euch jetzt sicher fragen, ja und was ist da so etwas Besonderes daran? Eigentlich nichts, doch war mir der Name Olaf Kolbrück bisher aus einem anderen Bereich bekannt, nämlich auf dem Themengebiet Marketing und Social Media. Ein anderer Autor, der im gleichen Verlag, dem fhl Verlag, im Herbst seinen Regionalkrimi veröffentlichen wird, machte mich via Facebook darauf aufmerksam. Und so trat ich mit Olaf Kolbrück ganz social-media-like in Kontakt. » Read more

Der Regionalkrimi „Fliegeralarm“ von Gerd Fischer

Kommissar Andreas Rauscher, den etwas eigenwilligen Kriminalbeamten aus Frankfurt am Main habe ich euch ja schon in dem Buch Paukersterben vorgestellt. Jetzt habe ich den neuesten Fall von ihm gelesen. Denn, Rauscher ermittelt wieder, zum ungünstigsten Zeitpunkt überhaupt. Am Tag von Andreas Rauschers eigener Hochzeit. Die Hochzeit platzt, durch tosenden Fluglärm über der Kapelle und durch den Anruf einer Unbekannten. » Read more

Zwischendurch ein Gewinnspiel. Neugierig?

In der letzten Woche habe ich euch den Krimi „Giftspur“ von Daniel Holbe vorgestellt.

Daniel Holbe liest aus seinem Krimi "Teufelsbande" (Dezember 2013)

Daniel Holbe liest aus seinem Krimi „Teufelsbande“ (Dezember 2013)

Daniel Holbe hat seinen ersten eigenen Krimi veröffentlicht, führt aber auch die Julia-Durant-Reihe von Andreas Franz erfolgreich fort.

Am Freitag, 28. März 2014 liest Daniel aus „Giftspur“ im Globus Maintal. Ich bin mit dabei!

Außerdem habe ich noch zwei Eintrittskarten, die ich an dieser Stelle gerne verlosen möchte. » Read more

Maintaler Autorin Ute Riegel liest aus ihrem Krimi „Tote Drift“

Am letzten Wochenende hatte ich wieder das Vergnügen eine Lesung zu besuchen. Der Hanauer Cocon Verlag hatte zu einem Kultur-Wochenende in die Remise des Schlosses Philippsruhe geladen. Am Freitag und Samstag Abend standen je zwei Lesungen auf dem Programm. Außerdem gab es ein kulinarisches Angebot und die Möglichkeit durch die Bücher des Verlags zu stöbern. » Read more