Seite auswählen

Immer wieder höre ich Aussagen wie „Jetzt habe ich wieder zwei Stunden bei Facebook abgehangen und habe meine Arbeit nicht erledigt.“ Oder: „Facebook ist ein absoluter Zeitfresser, das mich von meinem Tagesgeschäft ablenkt.“ Das stimmt. Es passiert mir auch hin und wieder, dass ich einfach nur einmal kurz bei Facebook vorbeischauen möchte. Hier ist ein gutes Zeitmanagement und Disziplin vonnöten.

In diesem Artikel zeige ich dir drei Facebook-Funktionen, die dir die Arbeit mit Facebook ein wenig erleichtern können und du auch Zeit sparen oder effektiver nutzen kannst.

 

Auf Facebook kannst du wirklich viel Zeit verlieren. Deshalb solltest du dir eine feste Zeit vorgeben, in der du seine Facebook-Posts schreibst. Das kann zum Beispiel an einem Tag in der Woche für ein oder zwei Stunden sein, denn du musst nicht immer dann bei Facebook online sein, wenn du einen Facebook-Post auf deiner Facebook-Seite veröffentlichen möchtest.

Die Planungsfunktion

Hierbei hilft dir die Planungsfunktion von Facebook selbst. Nimm dir einmal in der Woche ein bis zwei Stunden Zeit, um deine Posts für die kommende Woche vorzubereiten. Natürlich kannst auch den ein oder anderen Post dazwischen schieben, wenn dir unter der Woche etwas für deine Zielgruppe Spannendes und Unaufschiebbares unterkommt.
So gehst du vor: Gehe auf deine Facebook-Seite. Schreibe deinen Post und klicke dann auf den kleinen Pfeil unten rechts im Facebook-Post. Klicke auf Planen und lege das Veröffentlichungsdatum fest. Ist der Post einmal geplant, wird er zum angegebenen Termin veröffentlicht. Du kannst vor der Veröffentlichung natürlich auch noch einmal das Datum oder die Uhrzeit verändern.
Facebook Beitrag planen

 

Alle deine geplanten Beiträge siehst du dann, wenn du auf deine Facebook-Seite gehst, direkt über dem letzten veröffentlichten Post.
Facebook Post planen

Interessante Beiträge für später abspeichern

Wer eine Facebook-Seite betreibt, ist immer auf der Suche nach neuen Ideen, Inspirationen und Inhalten. Die wenigsten Facebook-Seiten-Betreiber produzieren selbst so viel eigenen Content, dass sie bequem einen Post am Tag veröffentlichen können. Du musst also schauen, welche Inhalte für deine Zielgruppe spannend sind, die du eventuell dann auf deiner Seite posten kannst.
Es wird dir auch manchmal so gehen, dass du spannende Inhalte in der Facebook-Timeline siehst, aber keine Zeit hast, den Inhalt sofort zu lesen oder es dich eben gerade in dem Moment von deinem Tagesgeschäft abhalten würde. Hier hilft dir die „Gespeichert“ Funktion von Facebook. Klicke oben rechts im Post auf den kleinen Pfeil. Gehe dann auf Link speichern und schon wird dieser Post unter „Gespeichert“ abgelegt.
Klicke dafür beim Post oben in die rechte Ecke und klicke auf den kleinen Pfeil.
Facebook Inhalte speichern
Alle Artikel, die du dir abgespeichert hast, findet du auf der linken Seite neben deiner persönlichen Timeline deines Facebook-Profils.
facebook-inhalte-speichern2

Den Chat stumm schalten

Wer ungestört arbeiten möchte und nicht gestört werden möchte, sollte den Facebook-Chat deaktivieren. Schnell mal zwischendurch noch dem Freund antworten und die Pläne für’s Wochenende verabreden. Das alles kann dich davon abhalten, deine Facebook-Beiträge zu planen oder zu recherchieren.
So deaktivierst du den Chat. Klicke unten rechts unter dem Chat-Fenster auf das Zahnrad und wähle hier „Chat deaktivieren.“
chat-deaktivieren
Du kannst aber auch nur einzelne Gespräche oder Gruppenchats stumm schalten. Es poppt dann nicht automatisch das jeweilige Chatfenster auf, sondern du musst aktiv auf das Nachrichten-Symbol klicken.
So deaktivierst du einzelne Chats: Öffne den Chat und klicke auf das Zahnrad oben rechts. Dann kannst du auswählen für wie lange du den Chat stumm schalten möchtest.
chat-stumm-schalten
Nutzt du diese Funktionen auch? Ich freue mich auf deinen Kommentar!

 

 

 

Juliane Benad

Hallo, ich bin Juliane und ich schreibe euch hier über Einsatz von Social Media für dein Business. Ihr findet mich auch auf Twitter, Facebook und Google+
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial