Xing in Hootsuite integrieren. Ist das sinnvoll?

Immer wieder geht es mir so, dass ich beim Businessnetzwerk Xing z.B. einen meiner Blogartikel oder einen Fachartikel teilen möchte. Oftmals passt es dann aber nicht, diesen Beitrag zu dieser Zeit auf Xing zu teilen. Ich nutze nämlich oft den Abend zur Lektüre von interessanten Artikeln.

Bei Xing direkt kann man seine Status-Meldungen aber nur schreiben und sofort versenden. Leider funktioniert das geplante Teilen von Beiträgen hier nicht auf der Plattform selbst. Schade eigentlich.

In letzter Zeit habe ich mich intensiv mit dem Social Media Management-Tool Hootsuite beschäftigt. Auf dem Blog vom digital-media-manager.com habe ich einen Artikel über das zentrale Planen von Social Media-Posts mithilfe von Hootsuite geschrieben. Deshalb fragte ich mich, ob es bei diesem Tool auch eine Integration für Xing gibt und wurde fündig.

Wie man Xing bei Hootsuite einrichtet und ob es sich auch wirklich lohnt, erkläre ich dir in diesem Blogartikel.

Bei Hootsuite anmelden

Melde dich mit deinen Log-In-Daten oder über die Social Logins an. Solltest du Hootsuite bisher noch nicht nutzen, dann gehe wie im oben genannten Artikel vor.

Du befindest dich nun im Dashboard.

Xing im App-Verzeichnis suchen

Gehe am linken Bildschirmrand auf das App-Verzeichnis.

Mit Hootsuite Xing Post veröffentlichen

 

Gib Xing in die Suche ein.

Mit Hootsuite Xing Posts veröffentlichen

Es gibt einen Treffer.

Xing-App einrichten

Richte die Xing-App ein. Klicke hierfür auf Einstellungen. Es öffnet sich ein weiteres Fenster. Klicke auf „Streams zu neuem Tab hinzufügen (Xing)“ und dann auf „Fertig stellen.“

Mit Hootsuite Xing Posts veröffentlichen

 

Xing ist deinem Stream nun hinzugefügt.

Mit Hootsuite Xing Posts veröffentlichen

 

Hootsuite die Berechtigung für Xing geben

Logge dich mit deinen Xing-Daten direkt ein, denn du musst der App „Xing für Hootsuite“ Zugriff auf deinen Xing-Account geben.

Jetzt hast du die Möglichkeit eine Mitteilung für Xing zu verfassen.

Mit Hootsuite Xing Posts veröffentlichen

Lohnt es sich, Xing als Netzwerk bei Hootsuite einzurichten?

Leider ist es selbst mit der Xing Integration in Hootsuite nicht möglich seine Beiträge für Xing zu automatisieren und z.B. zeitversetzt zu posten. Nutzt man nur die Basisversion, bei der man maximal 3 Social Media-Profile verwalten kann, setzt man die Prioritäten schnell auf andere Netzwerke und loggt sich weiterhin direkt bei Xing ein.

Für alle diejenigen, die über einen Pro-Account verfügen, ist es durchaus ein denkbarer Workaround, weil man seine geöffnetetn Tabs im Browser selbst reduziert und alles zentral in einem Dashboard hat. Denn neben dem Schreiben von Mitteilungen für Xing, kann man auch seinen Xing-Newsstream über Hootsuite verfolgen.

Kanntest du diese Xing-Integration? Und ist das für dich eine gute Alternative? Ich freue mich auf deinen Kommentar.

 

2 comments

  1. Schallwig sagt:

    Hallo,
    das ist ja ganz schön, aber ich würde gerne in einer meiner Gruppen für ein Unternehmen über XING und Hootsuite posten, das geht aber immer nur mit meinem privaten Profil. Weißt du, wie man das für eine Gruppe machen kann?

    Sonst vielen Dank für den Tipp!

    • Juliane Benad sagt:

      Hallo. Meinst du, dass du in Xing Gruppen im Namen deines Unternehmens posten möchtest? Ich kann mir nicht vorstellen, dass das funktioniert, denn auch bei Facebook ist es in Gruppen nicht möglich im Namen einer Fanpage zu posten. Das soll ja auch eindämmen, dass zu viel gespammed wird. Menschen kommunizieren mit Menschen 😉 auch wenn hinter einem Unternehmen natürlich auch Menschen stecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *